CoSolvia MT-E

Die Komplettlösung für Ihr Einweisungsmanagement

Kontakt aufnehmen

Ein einfaches
und effektives
Einweisungsmanagement

... optimiert die Prozesse in Ihrem Haus, spart Kosten und schützt vor Überlastung sowie Haftungsrisiken. Deshalb haben wir MT-E entwickelt. Erfahren Sie hier mehr darüber.



Ihre Vorteile zusammengefasst

  • Detaillierter Einweisungsplan und Prioritätenliste für Einweisungen
  • Rechtssichere Dokumentation der nötigen Einweisungen
  • Ortsunabhängiger Zugriff auf eine übersichtliche und stets aktuelle Wissensplattform
  • Praktische Schulungsgrundlage für effektive Einweisungen – auch von Aushilfskräften
  • Minimierung von Haftungsrisiken
  • Mehr Sicherheit für medizinisches Fachpersonal
MT-E

Darum CoSolvia MT-E

Fehlendes medizinisches Fachpersonal, wenig Zeit, hohe Anforderungen – als Krankenhausgeschäftsführer, Pflegedienstleitung oder Führungskraft in der Pflege kennen Sie diese Herausforderungen. Überlastete Kolleginnen und Kollegen, eine angespannte Atmosphäre und manchmal sogar schwerwiegende Fehler können die Folge sein. Mit CoSolvia MT-E können Sie das ändern.

CoSolvia MT-E ist ein starker Baustein unseres einzigartigen CoSolvia-Modulkonzepts und sorgt für ein effizientes Einweisungsmanagement in Ihrem Haus. Auf diese Weise geben Sie Ihrem Pflegepersonal die Möglichkeit, sich auf seine Kernaufgaben zu fokussieren. Darüber hinaus verringern Sie Haftungsrisiken und steigern die Zufriedenheit Ihres medizinischen Fachpersonals – für einen Arbeitsalltag mit mehr Sicherheit, Effektivität und Zufriedenheit.

Lernen Sie uns und CoSolvia MT-E einfach kennen – in einem absolut unverbindlichen Gespräch.

Kontakt aufnehmen

So gehen wir vor

TECCHECK

Sie möchten erst einmal mit einem kleinen Projekt starten? Kein Problem. Machen Sie einfach direkt unseren TECCHECK. Damit erhalten Sie einen schnellen Überblick über Ihre Medizintechnik, bekommen ein Gefühl für die größten Prioritäten und lernen unsere Arbeitsweise kennen.

Termin vereinbaren   Download: Flyer
Kongress 2022

Hauptstadtkongress
Medizin und Gesundheit

Sie kommen zum Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit? Gute Idee! Besuchen Sie uns unbedingt an Stand 18. Hier präsentieren wir zwei neue Produkte – entwickelt, um Ihren Krankenhausalltag effektiver und sicherer zu gestalten.

So ist CoSolvia MT-E aufgebaut

Die einzigartige Lösung für Ihr effizientes Einweisungsmanagement der Zukunft besteht aus drei Teilen:

Das Einweisungskonzept

Sie erhalten ein individuelles Einweisungskonzept, das voll und ganz auf die Situation in Ihrem Haus und die bestehenden Einweisungsprozesse angepasst ist. Dafür sichten wir zunächst Ihre aktuellen Einweisungsprozesse. Anschließend profitieren Sie und das gesamte Pflegepersonal von folgenden Leistungen:

  • Einer Kick-off-Veranstaltung, in der Sie erfahren, bei welchen Ihrer Einweisungsprozesse dringende Anpassungen nötig sind.
  • Einer Prioritätenliste, die darstellt, an welchen medizintechnischen Geräten die Einweisung des Personals besonders drängt.
  • Einem detaillierten Einweisungsplan, der die MPG-Beauftragten bei der konkreten Organisation der zukünftigen Einweisungen unterstützt.
  • Einem speziell entwickelten Seminar, in dem wir alle MPG-Beauftragten befähigen, ihre Aufgaben in Zukunft strukturiert und sicher auszuführen.

Die Dokumentationssoftware

Mit CoSolvia MT-E erhalten Sie Zugriff auf eine smarte Dokumentationssoftware, die Sie in mehrfacher Hinsicht unterstützt:

  • Der Zugang zu dieser effektiven Software erleichtert den Verantwortlichen die rechtssichere Dokumentation der Einweisungen.
  • Durch unsere regelmäßige Überprüfung, ob die Software genutzt wird, behalten Sie den Überblick, ob die Einweisungen tatsächlich erfolgen.
  • Bei Fragen steht Ihnen unser unkomplizierter Support zur Verfügung.

Die Wissensdatenbank

Sie und Ihr Personal erhalten Zugang zu einer einzigartigen Wissens- und Schulungsplattform, die Ihnen viele Vorteile bringt:

  • Ihr Pflegepersonal hat über die Plattform permanent Zugriff auf einen wachsenden Pool von Videos, die ihm die Handhabung medizintechnischer Geräte verschiedenster Hersteller zeigt. Das sorgt für mehr Sicherheit im alltäglichen Handeln.
  • MPG-Beauftragte und Pflegekräfte können die Plattform mit Videos und Tests als Schulungsgrundlage für die Vorbereitung auf die Einweisung in medizintechnische Geräte nutzen. Die tatsächliche Einweisung wird dadurch optimal vorbereitet.
  • Die Plattform bietet Pflegepersonal nützliches Material zu allgemeinen Themen, wie zum Beispiel zur richtigen Lagerung von Covid-19-Patienten. Das digitale Material wird bei Bedarf oder neuen Erkenntnissen schnell angepasst und ist damit stets hochaktuell.

Download PDF-Flyer

Ihre Ansprechpartner

Christian
Somberg
05405 / 50780 Mail schreiben
Joachim
Hädecke
05405 / 50780 Mail schreiben

Antworten auf Fragen

  • Kann ich jederzeit auf die Wissensplattform zugreifen?

    Ja, die Wissensplattform können Sie ganz einfach und jederzeit über einen Link aufrufen – auch per Smartphone.

  • Können Medizinprodukte-Beauftragte jederzeit auf den aktuellen Einweisungsstand zurückgreifen?

    Ja, Medizinprodukte-Beauftragte können jederzeit den aktuellen Einweisungsstand Ihrer Abteilung einsehen und auf dieser Grundlage Schulungen planen sowie durchführen.

  • Kann ich durch die Videoplattform Einweisungen ersetzen?

    Nein, das geht leider noch nicht, denn im Medizinproduktegesetz (MPG) ist vorgesehen, dass die Einweisungen persönlich erfolgen müssen. Aber: Die Video-Einweisungen unterstützen Sie und Ihr Personal auf vielfältige Weise:

    • Medizin-Produkte-Beauftragte können Einweisungen mithilfe der Plattform vorbereiten.
    • Medizinisches Personal kann sich über die Schulungsvideos auf Einweisungen vorbereiten.
    • Die Durchführung der Einweisungen kann durch die Plattform unterstützt werden.
    • Medizinisches Personal kann sein Wissen durch die Schulungsvideos jederzeit nachbereiten und auffrischen.
  • Was bringt CoSolvia MT-E für mich in der Praxis?

    Mit der Wissensplattform machen Sie eine schnelle und sichere Einarbeitung neuer Kolleginnen und Kollegen möglich. Darüber hinaus etablieren Sie mit CoSolvia MT-E ein modernes Arbeitsumfeld und fördern die individuelle Entwicklung Ihres Personals. All das steigert die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeitenden – ein wichtiger Aspekt, um sie langfristig an Ihr Haus zu binden.

  • Welche konkreten Ergebnisse kann ich für mich als Pflegedienstleitung erwarten?

    CoSolvia MT-E unterstützt Sie als Pflegedienstleitung bei der rechtssicheren Dokumentation und entlastet Sie bei Ihren administrativen Aufgaben.

  • Führen Sie auch direkte Geräteeinweisungen durch?

    Wir als CoSolvia möchten, dass Sie als Krankenhaus jederzeit das Heft in der Hand halten. Unser Ziel ist es, dass Mitarbeitende in Kliniken alle relevanten Aufgaben selbst übernehmen können. Deshalb bieten wir keine direkten Geräteanweisungen an, sondern unterstützen Sie und Ihr medizinisches Personal dabei, diese in Eigenregie schnell und effektiv durchzuführen.

  • Wann ist CoSolvia MT-E für mich geeignet?

    CoSolvia MT-E ist genau dann für Sie geeignet, wenn Sie sich mehr Struktur, Sicherheit und Effektivität in Ihrem Einweisungsmanagement wünschen. Sie erhalten dazu ein individuelles Einweisungskonzept mit einer Prioritätenliste für bevorstehende Einweisungen und einem detaillierten Einweisungsplan. Darüber hinaus befähigen wir Ihre Medizinprodukte-Beauftragten dazu, ihre Arbeiten strukturiert und sicher durchzuführen.

    Auch wenn Sie sich eine schnelle und rechtssicheren Dokumentation der Einweisungen wünschen, profitieren Sie von CoSolvia MT-E. Die zugehörige smarte Dokumentationssoftware entlastet von administrativen Aufgaben, bietet eine regelmäßige Überprüfung, ob die Software auch tatsächlich genutzt wird, und einen unkomplizierten Support.

    Nicht zuletzt ist CoSolvia MT-E für Sie geeignet, wenn Sie Mitarbeitende schnell und sicher in Geräte einweisen möchten. Die einzigartige Wissensplattform unterstützt bei der Vorbereitung von Medizinprodukte-Beauftragten und medizinischem Personal auf bevorstehende Einweisungen. Darüber hinaus können Ihre Mitarbeitenden jederzeit und von überall auf die Plattform zugreifen, um Einweisungen nachzubereiten und ihr Wissen aufzufrischen.

  • Was ist das Besondere an MT-E?

    Wir haben MT-E speziell auf die Anforderungen von Krankenhäusern und Klinikpersonal entwickelt. Drei aufeinander abgestimmte Bausteine greifen hier ineinander:

    • Ein individuell entwickeltes Einweisungskonzept
    • Eine effektive Dokumentationssoftware
    • Eine einzigartige Wissensplattform mit Schulungsvideos

    CoSolvia MT-E ist die ganzheitliche und innovative Lösung für Ihr Einweisungsmanagement, mit dem Sie jederzeit die Kontrolle über die Prozesse behalten, Ihr Personal entlasten und Ihre Einweisungen effektiver und sicherer gestalten.

Modulkonzept Grafik

Inhouse-Unterstützung für Ihre Medizintechnik

Mit unserem Modulkonzept gehen Sie nur die Bereiche an, in denen Ihre Klinik tatsächlich Bedarf hat. Darüber hinaus halten Sie stets das Heft in der Hand. Das Modulkonzept basiert auf dem Gedanken der Inhouse-Unterstützung.
Unser Ziel: Wir optimieren Ihre Medizintechnik, indem wir Ihre Mitarbeitenden befähigen, nötige Aufgaben selbst zu übernehmen – mit mehr Struktur und Freude. Mit dieser Hilfe zur Selbsthilfe optimieren Sie die Medizintechnik Ihrer Klinik erfolgreich und nachhaltig von innen heraus.

Mehr zum Modulkonzept erfahren

Kompetenzteam

Unser Team aus Spezialisten ist für Sie da.
Melden Sie sich einfach bei uns.
Wir beantworten Ihre Fragen zum Modulkonzept und
finden gemeinsam die passende Lösung für Ihre Medizintechnik.

Termin vereinbaren